Kräuterwanderung

Kräuterwanderung mit Kindern im EhrbachtalBei „Mia’s Zauberkreuterey“ erforschen die Kinder mit der Kräuterexpertin Sonja Heinz das Geheimnis der Wildpflanzen. Einige Kräuter werden in Körbchen gesammelt.

Der Wald und die Natur sind ein optimaler Platz, wo der Phantasie und der Bewegung der Kinder keine Grenzen gesetzt sind. Alle Sinne werden im Wald angesprochen. Riechen, Fühlen, Sehen, Hören und Schmecken sind ein Teil der Wanderung. Bei einem Waldspaziergang lernen die Kinder die Pflanzen kennen, die lustigen Geschichten dazu und das Märchenerzählen werden ihnen verraten, die es in der Natur gibt.

Auf spielerische Weise lernen die Kinder mit der Natur umzugehen und sich respektvoll gegenüber der Tier- und Pflanzenwelt zu verhalten. Im Anschluss gehen die Kinder in die Küche der Historischen Mühle Vogelsang und verarbeiten die gesammelten Kräuter zu einfachen, kinderleichten Gerichten. Im Anschluß wird gemeinsam gegessen. Hier erhalten alle Kinder ein Diplom und ein Salz zur Erinnerung.